Isabel Kritzer

Was nicht jeder weiß?

Ich kann nicht auf Kaffee verzichten, bin in meiner Jugend in vielen Musicals aufgetreten und habe bis jetzt mehr als hundert Länder der Erde bereist, stets im Gepäck: meine Kamera.

"Für die Dinge, für die man brennt, sollte man kämpfen. Ob nun laut oder eben leise - zwischen den Deckeln eines Buches."

Wie ich zum Schreiben kam?

Ich wurde 1993 in Deutschland geboren. Lesen war schon immer eines meiner liebsten Hobbys und fand sein Pendant schließlich im Schreiben, das ich seit 2015 aktiv verfolge. Zuerst mit Beiträgen für ein deutsches Literaturmagazin, dann durch Kurzgeschichten sowie Gedichte in Anthologien. Für mein schriftstellerisches Schaffen wurde ich prämiert, doch führte schlussendlich eine Wette dazu, dass ich mein erstes eigenes Buch schrieb. Inzwischen folgten weitere und ich bin seit 2016 nicht nur stolze Buchautorin, sondern fördere auch aktiv die Lesekultur in Deutschland.

Nach einem Studium in BWL und einem weiteren der Kommunikation lebe ich mit meinen beiden tierischen Sidekicks in der Nähe von Stuttgart. Dort arbeite und schreibe ich - oder träume von fernen Buchwelten ...